Produzenten

Hier seht ihr eine Auflistung aller Produzenten die in Franken produzieren

Martin “MAHA” Haase (BA)

Der Romanist und Linguist arbeitet und podcastet in Bamberg.
Zu den Themen Wikipedia, Rhetorik und Sprachen war Haase mehrmals zwischen 2007 und 2012 Gast im Podcast Chaosradio Express.[15] [16] [17] [18][19]
Seit 2010 berichtet Haase über die Piratenpartei bzw. Themen der Piratenpartei in seinem Podcast Klabautercast,[20] der unabhängig von der Piratenpartei ist. Ein häufiges Thema des Podcasts sind Kontroversen beim Einsatz von Liquid Democracy in der Piratenpartei. Mehrfacher Interviewpartner war Christopher Lauer.
In seinem Podcast Leet-Kultur[21] behandelt Martin Haase mit wechselnden Interviewpartnern kulturelle Themen. Der Namensteil Leet (bzw. 1337) bezieht sich auf den Netz-Jargon Leetspeak – passend zum Subtitel Kultur aus der Nerdperspektive. Die einzelnen Episodentitel enthalten oft Wörter, die selten benutzt und deshalb am Anfang aus sprachwissenschaftlicher Sicht erläutert werden.
Seit 2015 bespricht er in seinem Podcast Genusscast[22] zusammen mit Peter Hecko Themen rund um den Genuss. (Quelle: Wikipedia)
Maha

Meiky

Michael “Meiky” Koziol (CO)

Das Hobby und die Liebe zu Hörspielen, Geschichten, Erzählungen sowie allem, was mit Audio und Hören zu tun hat, brachte mich zu dazu zu podcasten. Ich möchte damit einfach alle die unterhalten, die es gerne hören möchten und vielleicht mehr darüber erfahren wollen, was Podcast eigentlich ist und sein kann.

Steven “Stevie” Müller (ERH)

Steven Müller,  auch genannt Stevie, begann 2009 mit seinem ersten Podcast. In diesem behandelte er Themen rund um sein Leben, seine Herkunft Franken und seine Leidenschaft, den Metal. Seit dem sind weitere Podcasts hinzu gekommen in denen er über seinen Alltag berichtet, Interviews führt oder einfach nur Musik spielt. Neben den Podcasts beschäftigt sich Stevie mit Videoproduktionen und betreut die Websiten und den Social Media Bereich von Bands und Festivals. Außerdem ist Stevie Sänger der Band absent/minded und kümmert sich um deren Webauftritt.
Die restliche Zeit verbringt er mit seiner Familie und bastelt an neuen Projekten.
0xhjx9gw

Marc

Marc Litz (CO)

Marc Litz ist Dokumentarfilmer und Podcaster. Mit Anfang 20 machte er sich mit seiner ersten Firma selbstständig und filmte im Auftrag von Privatpersonen Hochzeiten, Geburtstage, Konfirmationen und so weiter. Nachdem er auch für Firmen, wie zum Beispiel: Freizeitparks, Supermärkte und Hotels sogenannte Imagefilme (Werbefilme) erstellt hatte, fing er an sich mit dem Genre „Dokumentarfilm“ auseinander zu setzen. Seit Mai 2014 ist er Podcaster und engagiert sich sehr in der Szene. Nicht zuletzt mit seinem größten Abenteuer bisher, dem Podcastfilm "The Creative Network"

Sven “Raiden” Hock (FO)

Eingestiegen in die Podcastszene ist Raiden 2008 mit meinem iPhone 3G. Während des Erforschens von iTunes hat es ihn in der Rubrik Podcast am Besten gefallen. Seither habe hat er sich von diversen Podcast-Produzenten berieseln lassen. 10. November 2011 hat Raiden dann seine  erste Folge auf den Blog geschmissen. In Folge 3 bekam er dann Unterstützung von seinen Podcastkollegen Goerk und ab Folge 5 noch von Tim. Seither versuchen wir 1-mal die Woche unsere Hörer zu berieseln.
Da ich in meinem Single-Leben  viel Zeit habe, lasse ich mir ab und an neue Projekte einfallen.
Raiden

Newi

Newi

Newi ist Konzertveranstalter und aktiver Podcaster im Operation Planlos Podcast. Ansonsten mag er seinen Grill

Simon Dückert (N)

I am a consultant, coach and speaker for management 2.0, knowledge management, learning organization, knowledge work and knowledge society.
Simon Dückert

CI75vvdVAAA6K-7

Simon Welf (CO)

Simon ist neben Podcaster bei "Voll Vintage" auch Videoblogger bei Youtube. in seinem Weltraum teilt er sein Leben mit seinen Zuschauern.

Heike Stiegler (N)

Heike Stiegler hat 2013 mit dem aktiven Podcasten, unter "Heikes Stadtgeflüster", begonnen. Ihre ganz persönliche Vorliebe liegt dabei im "mobilereporting", also der Produktion und Veröffentlichung der Podcasts, sei es Audio oder Video, alleine mit mobilen Geräten. Dazu hat sie 2012 den ersten europaweiten Workshop für "Mobilejournalism" kurz "MoJo" in Budapest absolviert, der vom europäischen Verband der öffentlich-rechtlichen Regional-Fernsehsender Circom angeboten wurde. Den einwöchige Intensivkurs hielt Glen Mulcahy, Leiter der Abteilung Neue Technologien beim irischen Fernsehen, RTE Irland. Seit 2010 produziert Heike Stiegler regelmäßig Beiträge für den Kirchenfunk. Die Basis dafür liegt in der langjährigen Erfahrung beim öffentlich-rechtlichen Fernsehen, bei dem sie seit 1987 angestellt ist, seit 2010 im trimedialen Newsroom. Sie ist ausgebildet als Journalistin und Social-Media-Managerin (jeweils ils) und hat viele internationale Weiterbildungen durchlaufen, wie z.B. Storytelling bei Scott Rensberger/Washington, train the trainers bei Simon Major, BBC college of Journalism u.a..
 Ihr Markenzeichen ist die "gelbe Tasche", in der sie ständig ein Radio- und ein Fernsehstudio bei sich trägt.
Heike

Markus

Markus Wolf (N)

Wer reden kann ist klar im Vorteil, denn schweigen kann er nicht. Nach einem kurzen Intermezzo bei Radio N1 und Radio Charivari wechselte ich als gelernter Lebensmittelchemiker an die TH Nürnberg. 9 Jahre später war ich nicht nur Informatiker und Kommunikations-Designer, sondern auch um zahlreiche Agenturerfahrung reicher. Über das Allgäu, Stuttgart, Köln, Aachen und Kronach fand ich meinen Weg zurück in die Frankenmetropole. Als Innovations-Manager (RWTH Aachen) für Online-Publishing begleite ich seit vielen Jahren verschiedene Branchen (z.B. Verlagswesen) und führe deren Online-Produkte zum Erfolg. Als begeisterter Podcast- und Hörbuchhörer kann ich diese Leidenschaft auf meinen zahlreichen Reisen ausleben. Gerade das Thema Street-Food und Foodtrucks bringt mich durch das ganze Land und lässt mich an dieser Begeisterung teilhaben. Mit zahlreiche nationalen wie internationalen Kontakten und Veröffentlichungen ist dieses Thema auch zu einem meiner Innovationsschwerpunkte geworden. Zusammen mit Daniel Bendl bin ich Initiator des Magazins mit Podcast 'Nürnberg und so' und lebe meine Burgerbegeisterung mit Burger-Nerd aus.

Thorsten Weber (DJ Rewerb) (ER)

Discjockey, Podcaster und Blogger fassen seine Lieblingsbeschäftigungen ganz gut zusammen. Seit Jahren bloggt er über das Auflegen auf seiner DJ-Webseite. Daraus entstand die Idee für einen zweiten Podcast DJKanzel, wo er sich mit DJ-Kollegen unterhält. Unter dem Künstlernamen DJ Rewerb legt er am Wochenende als Deejay auf. Tanzende Menschen und er spielt die Musik für sie. Als Resident-DJ darf er das Publikum im Terminal90 in Nürnberg sowie auf der MS Brombachsee begeistern. Außerdem ist er als Booking-DJ in Bayern bis Berlin sowie Graz und Ibiza unterwegs. Ein paar Mal spielte er bereits bei der Winter Music Conference in Miami.
Thorsten